Stellenbeschreibung

Wir machen Zukunft! Als Teil des Deut­schen Jugend­her­bergs­werks stellt sich der Lan­des­ver­band Bay­ern e.V. in den Dienst der Gemein­schaft: Erzie­hung unter­stüt­zen, Bil­dung för­dern, Lebens­ge­fühl schaf­fen. Das funk­tio­niert, indem sich unse­re rund 600 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter täg­lich mit viel Herz­blut für unse­re klei­nen und gro­ßen Gäs­te ans Werk machen. In 40 Jugend­her­ber­gen. In Team­ar­beit. Und ohne Schlips. Dafür aber mit einem ehr­li­chen Lächeln auf den Lippen.

Sie möch­ten mit uns Schul­klas­sen, Fami­li­en, Tagungs­grup­pen und Ein­zel­gäs­te glück­lich machen und haben Lust auf einen Neuanfang?

Dann fin­den Sie Ihren Weg in unse­re Jugend­her­ber­ge Mün­chen City, einem zukünf­ti­gen 397-Bet­ten-Haus, das jähr­lich rund 90.000 Über­nach­tun­gen zäh­len soll und the­ma­tisch einen beson­de­ren Schwer­punkt auf Musik, Medi­en und Kul­tur set­zen wird. Wer­den Sie Teil des Zau­bers einer Wie­der­eröff­nung von Deutsch­lands ers­ter Groß­stadt­ju­gend­her­ber­ge – erst­ma­lig 1927 eröff­net – wel­che nach 3‑jährigem Umbau nun wie­der hoch modern an den Start geht.

Sei­en Sie Pio­nie­rIn eines ca. 35-köp­fi­gen Teams und set­zen Sie die Grund­stei­ne und Struk­tu­ren, dass die­ses täg­lich Hand in Hand arbei­ten kann. Schaf­fen Sie eine herz­li­che und unkom­pli­zier­te Atmo­sphä­re bei rei­bungs­lo­sen Abläu­fen. Arbei­ten auch Sie mit uns an einer bes­se­ren Welt als

Stell­ver­tre­ten­der Betriebs­lei­ter (m/w/d)

Start nach Ver­ein­ba­rung in Voll­zeit – 40h/Woche – vor­erst befristet

Bewer­bungs­schluss: 04.02.2022

 

Hier schaf­fen Sie Erinnerungen:

  • Sie über­neh­men die gesamt­ver­ant­wort­li­che Stell­ver­tre­tung der Herbergsleitung.
  • Bei Abwe­sen­heit der Her­bergs­lei­tung füh­ren, beglei­ten und unter­stüt­zen Sie die Mit­ar­bei­te­rIn­nen und sind deren Ansprech­part­ne­rIn. Dabei ste­hen Sie im Dia­log mit allen Abtei­lun­gen sowie der Geschäftsstelle.
  • Die Per­so­nal­ein­satz­pla­nung (Erstel­lung des Dienst­plans), all­ge­mei­ne Unter­wei­sun­gen und Schu­lun­gen fal­len in Ihren Zuständigkeitsbereich.
  • Mit Freu­de und Charme bera­ten und betreu­en Sie unse­re Gäs­te und die, die es wer­den wol­len und küm­mern sich mit einem offe­nen Ohr um das Beschwerdemanagement.
  • Zu jeder Jah­res­zeit sor­gen Sie mit orga­ni­sa­to­ri­schem Geschick für ein opti­ma­les Bele­gungs­ma­nage­ment und des­sen Abwick­lung. Zu die­sem Zweck arbei­ten Sie mit ver­schie­de­nen Buchungs­platt­for­men und set­zen mit Lei­den­schaft neue Ideen zur Opti­mie­rung der Prä­senz Ihres Hau­ses auf Kanä­len, wie z.B. Social Media, um.
  • Sie haben alles im Blick und im Griff – von Son­der­ver­pfle­gun­gen in der Küche über Kas­se und Waren­be­stand bis zur Pla­nung von Veranstaltungen.
  • Zu die­sem Zweck sor­gen Sie für effek­ti­ves Büro­ma­nage­ment, was Rech­nungs­stel­lung, Finanz­buch­hal­tung und Erstel­lung der Monats­ab­schlüs­se sowie all­ge­mei­nen Schrift­ver­kehr und Doku­men­ta­tio­nen und Aus­wer­tun­gen betrifft.
  • Ein­hal­tung und Umset­zung von Qua­li­täts­stan­dards sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie stel­len sich den Her­aus- und beson­de­ren Anfor­de­run­gen der Wie­der­eröff­nung und betei­li­gen sich aktiv an der Eta­blie­rung eines Arbeits­kli­mas und sinn­vol­len Defi­ni­ti­on von Aufgabenbereichen.

Ihr Pro­fil:

  • Nach einer abge­schlos­se­nen Aus­bil­dung in der Hotel- oder Tou­ris­mus­bran­che konn­ten Sie bereits Berufs­er­fah­rung an der Rezep­ti­on bzw. in der Reser­vie­rung und Bele­gung, idea­ler­wei­se auch ers­te Füh­rungs­er­fah­rung, sammeln.
  • Den sou­ve­rä­nen Umgang mit dem PC und den MS Office Pro­gram­men brin­gen Sie eben­so mit, wie eine Affi­ni­tät zum Umgang mit Buchungs­sys­te­men, betriebs­wirt­schaft­li­ches Ver­ständ­nis und Organisationstalent.
  • Sie kön­nen sich mit inter­na­tio­na­len Gäs­ten ver­stän­di­gen und brin­gen Fremd­spra­chen­kennt­nis­se mit (Eng­lisch ist Vor­aus­set­zung, wei­te­re Spra­chen sind von Vorteil).
  • Sie behal­ten dank Ihrer struk­tu­rier­ten, eigen­ver­ant­wort­li­chen Arbeits­wei­se stets einen küh­len Kopf und tre­ten auch schwie­ri­gen Situa­tio­nen und Kon­flik­ten im Arbeits­um­feld sicher entgegen.
  • Als offe­ne Per­sön­lich­keit mit Dienst­leis­ter-Men­ta­li­tät, Enga­ge­ment und Fle­xi­bi­li­tät und Spaß am Umgang mit jun­gen Men­schen bau­en Sie mit uns den guten Ruf unse­rer Jugend­her­ber­ge wei­ter aus.

Unser Ange­bot:

  • Freu­en Sie sich auf gere­gel­te Arbeits­zei­ten bei einer 5 Tage-Woche (Mo-So), Über­stun­den­aus­gleich und einem Dienst­plan, der Ihre Wün­sche berücksichtigt.
  • Wir bie­ten Ihnen ein trans­pa­ren­tes Ver­gü­tungs­sys­tem mit Fix­ge­halt, jähr­li­cher Erfolgs­be­tei­li­gung, Urlaubs- und Weih­nachts­geld sowie Sonn- und Feiertagszuschlägen.
  • Betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge (ab 25h/Woche), VWL und Arbeits-/Si­cher­heits­klei­dung sind für uns eben­so selbst­ver­ständ­lich, wie Wei­ter­ent­wick­lung mit indi­vi­du­el­ler För­de­rung und einem umfang­rei­chen Ange­bot an Seminaren.
  • Von unse­ren Tea­me­vents wer­den Sie noch lan­ge erzäh­len und dank zwei­er Frei­über­nach­tun­gen jähr­lich und grund­sätz­lich ver­güns­tig­ten Auf­ent­hal­ten kön­nen Sie unse­re Häu­ser bay­ern­weit auch in der Frei­zeit genießen.
Sym­pa­thie vorhanden?

Dann freu­en wir uns auf Ihre Bewer­bung! Am bes­ten über unser Bewer­ber-Por­tal auf www.jugendherbergen-bayern.careers (bit­te sen­den Sie die Unter­la­gen als PDF und ver­wen­den Sie für den Datei­na­men die Rei­hen­fol­ge Vorname.Nachname.Stellenbezeichnung) oder direkt bei der:
Jugend­her­ber­ge Mün­chen City
Peter Kraus­nick
Winthir­platz 8
80639 München
Tel.: 089 2024449–0
E‑Mail: personal.mcity@jugendherberge.de
Einen ers­ten Ein­druck von der Jugend­her­ber­ge kön­nen Sie sich unter www.muenchen-city.jugendherberge.de verschaffen!
Print Friendly, PDF & Email