Du möch­test einen posi­ti­ven Bei­trag zur Gesell­schaft leis­ten und über­legst einen Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst zu absol­vie­ren? Dir fehlt noch die pas­sen­de Ein­satz­stel­le?

Dann komm zu uns!

Bundesfreiwilligendienst in einer bayerischen Jugendherberge

Wer­de Teil unse­rer Gemein­schaft und samm­le wert­vol­le Lebens­er­fah­rung

Unse­re Ein­satz­be­rei­che:

  • Du bist ein voll­wer­ti­ges Mit­glied unse­res Teams und erhältst Ein­bli­cke in alle Berei­che einer Jugend­her­ber­ge.
  • Du kannst dich in eige­nen Pro­jek­ten bewei­sen (z.B. Gestal­tung einer Spie­le­ecke, Ermitt­lung des CO²-Fuß­ab­drucks)
  • Du beglei­test Grup­pen­pro­gram­me (z.B. Fackel­wan­de­run­gen).
  • Ob in der Küche, im Haus, an der Rezep­ti­on oder in der Haus­tech­nik – du packst über­all mit an und sorgst mit dafür, dass der „Laden“ läuft.
  • Übri­gens: Bei einer 12-mona­ti­gen Tätig­keit als Buf­di pro­fi­tierst du von ins­ge­samt 25 Semi­nar­ta­gen zur per­sön­li­chen Wei­ter­bil­dung.

Unse­re BFD-Jugend­her­ber­gen:

Bad Tölz, Burg­hau­sen, Eich­stätt, Kreuth, Leng­gries, Lin­dau, Mün­chen-Park, Nürn­berg, Oberst­dorf, Otto­beu­ren, Pas­sau, Pos­sen­ho­fen, Rothen­burg, Sudel­feld

Ein­satz­dau­er: 6 – 18 Mona­te

Das bringst du mit:

  • Der Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst steht grund­sätz­lich Men­schen jeden Alters und aller Geschlech­ter offen, die sich außer­halb von Beruf und Schu­le für das All­ge­mein­wohl enga­gie­ren wol­len.
  • Egal, ob du gera­de die Schu­le been­det hast, eine beruf­li­che Neu­ori­en­tie­rung anstrebst oder ein­fach mal Lust auf etwas Neu­es hast – du bist bei uns als Bun­des­frei­wil­li­ger will­kom­men!
  • Vor­aus­set­zung ist, dass du dei­ne Schul­pflicht been­det hast
  • Du bist kon­takt­freu­dig und kom­mu­ni­ka­tiv und kannst Dich auf Deutsch ver­stän­di­gen?
  • Du kannst gut mit Men­schen umge­hen, bist ein­satz­freu­dig und wiss­be­gie­rig? Dann los!

Das bie­ten wir:

  • Du pro­fi­tierst von gere­gel­ten Arbeits­zei­ten, einer 5-Tage-Woche, Über­stun­den­aus­gleich und einem Dienst­plan, der dei­ne Wün­sche berück­sich­tigt.
  • Eine Unter­kunft kön­nen wir in den meis­ten Fäl­len zur Ver­fü­gung stel­len und einen Zuschuss zur Bahn­card.
  • Ver­dienst: 300€ monat­lich zuzüg­lich Ver­pfle­gung (oder du erhältst einen Ver­pfle­gungs­kos­ten­zu­schuss).
  • Bei­trä­ge zur Ren­ten-, Unfall-, Kran­ken-, Pfle­ge- und Arbeits­lo­sen­ver­si­che­rung über­neh­men wird als Arbeit­ge­ber.
  • Semi­nar­teil­nah­me zum Erwerb von Schlüs­sel­kom­pe­ten­zen beim DJH Haupt­ver­band (bei 12 Mona­ten sind es 25 Tage bzw. antei­lig)
  • Dei­ne Rei­se­lust stei­gern wir mit zwei Frei­über­nach­tun­gen (für dich und dei­ne Freunde/ Fami­lie) und wei­te­ren ver­güns­tig­ten Auf­ent­hal­ten in unse­ren Häu­sern.

Inter­es­se?

  • Dann bewirb dich direkt bei dei­ner Wunsch Jugend­her­ber­ge oder
  • Schau unter unse­ren offe­nen Stel­len­an­ge­bo­ten nach aktu­el­len Stel­len oder
  • Bewirb dich zen­tral auf die nächs­te frei ver­füg­ba­re Stel­le bei Tan­ja Gam­perl

Noch Fra­gen? Tan­ja Gam­perl ist unter 089 92209827 oder per E-Mail personal-bayern@jugendherberge.de ger­ne für Sie da!

Zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen über den Bun­de­frei­wil­li­gen­dienst in einer Jugend­her­ber­ge erhältst du auf der Sei­te vom DJH Haupt­ver­band.

Deut­sches Jugend­her­bergs­werk Lan­des­ver­band Bay­ern e.V. Mau­er­kir­cher­str. 5 / 81679 Mün­chen

www.jugendherbergen-bayern.careers

Print Friendly, PDF & Email